– Gesunder Kindergarten –

Wir bieten deinem Kind
Erfahrungen jenseits des Kindergarten-Alltags an.

 

Gesundes Essen

Wir säen Pflanzen, beobachten sie beim Wachsen, entdecken Lebensmittel und kochen gemeinsam.

Gesunde Zähne

Gemeinsam mit Zahngesundheits-Erzieherin Silvia Engelschön und ihrer Puppe Kai üben wir regelmäßig richtiges Zähneputzen.

Gesunder Körper

Projekteinheiten für alle Sinne schärfen die Selbstwahrnehmung und unterstützen ein gesundes Körpergefühl. 

Seit 2017 nehmen wir als Projektkindergarten am Programm "→Gesunder Kindergarten – gemeinsam wachsen" teil. Bei diesem Schwerpunkt unterstützen uns zum Teil ExpertInnen der GKK und Styria Vitalis sowie von uns ausgewählte Sachkundige zu den Themen Bewegung, ökologische Nachhaltigkeit und Achtsamkeit. Natürlich beschäftigen uns diese Themen auch im Kindergartenalltag.

Aruni.JPG

Unsere Projekte

 

Interaktives Herztheater mit Petra Lumu

zaubervilla-projekte-aruni.JPG

Im interaktiven Herztheater werden Kinder wie Eltern auf eine Reise in eine Zeit eingeladen, in der Mensch und Natur noch im Einklang lebten. Nachdem sie zu "Mitakteuren" der Geschichte werden, können sie die vermittelten Werte, wie Zusammengehörigkeit und Naturverbundenheit, nicht nur verstehen, sondern auch erleben. Das "Indianermädchen" Aruni kommt aus einem sehr ursprünglichen Dorf und hat sich in die moderne Welt verirrt. Sie reist mit den Zuschauern gemeinsam in ihr Dorf, wo gerade ein großes Fest für die Erde gefeiert wird.

zaubervilla-projekte-aruni-02.jpg
zaubervilla-projekte-aruni-03.JPG
 

Klang und Farbe miteinander vereint

klangundfarbe .JPG
klangundfarbeaeg.jpg

Die Kinder der Zaubervilla hatten die Chance, ihre Kreativität auszuleben. Unterstützt wird das Projekt mit harmonischen Klängen, die zum kreativen Arbeiten anregen sollen. Stefan Kohlhofer schafft es immer wieder den Kindern auf Augenhöhe zu begenen und sie von dort abzuholen wo sie gerade stehen. Er bietet den Kindern an, Neues zu entdecken und sich mit ihm auf Unvertrautes einzualssen.

 

Zähne putzen

Vier Mal im Jahr besucht uns die Zahngesundheits-Erzieherin Silvia Engelschön. Dann erzählt Puppe Kai lustige Geschichten über gesunde Zähne und die Kinder dürfen ihm die Zähne putzen. Danach geht's ab ins Bad, denn jedes Kind hat hier eine eigene Zahnbürste. Frau Engelschön bittet die Kinder, einen Blick in ihren Mund werfen zu dürfen, danach bekommen sie einen Stempel auf die Hand als Dankeschön für ihren Zahnputzeinsatz.

zaubervilla-kinderkrippe-zaehneputzen-02.jpg
zaubervilla-kinderkrippe-zaehneputzen-04.jpg
zaubervilla-kinderkrippe-zaehneputzen-06.JPG
zaubervilla-kinderkrippe-zaehneputzen-04.JPG

Obst & Gemüse

Zwei Ernährungsexpertinnen erzählten den Zaubervilla-Kindern viel Interessantes über Obst und Gemüse am "Freche Früchtchen"-Vormittag. Danach wurde ausgiebig gekostet und die Früchte für den Obstsalat selber geschnitten. 

Mit Claudia Meisenbichler erforschten die Kinder, wo und wie unterschiedliche Früchte und Pflanzen wachsen. Dafür legte die Kräuterpädagogin einen Baum im Turnsaal auf. Einer nach dem anderen durfte die richtige Stelle für sein Obst oder Gemüse suchen und wurde dabei von den anderen Kindern tatkräftig unterstützt.

zaubervilla-gesunde-jause-01.jpg
zaubervilla-gartenpaedagogin03.jpg
zaubervilla-gartenpaedagogin-01.jpg
zaubervilla-gesunde-jause03.jpg
 

Klangschalen & Körper-Wahrnehmung

Mit Stefan Kohlhofer konnten die Zaubervilla-Kinder in mehreren Einheiten Klang- und Naturinstrumente erkunden. Sie lauschten den Klängen und spürten die Kraft des Klanges.

zaubervilla-klangerlebnisse-didgeridoo.jpg
zaubervilla-klangschalen03.jpg